» » Die ausgewogene Mischkost - gesund und lecker abnehmen
Gesunde Ernährung 06. Oktober 2014 0

Gesundheit


Betrachtet man die Diätenseiten vieler Zeitschriften, dann werden immer wieder sehr einseitige Ernährungsmodelle und Diäten angepriesen, die oftmals neben der Senkung des Gewichts gesundheitliche Probleme bescheren können. Ernährungsexperten wollen sich lieber auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung verlassen, damit auf lange Sicht das Gewicht des Patienten gesenkt wird und zusätzlich die Gesundheit des Menschen gestärkt wird. Bei der ausgewogenen Mischkost ist es wichtig, dass gesunde und frische Lebensmittel auf den Tisch kommen und das beim Einkauf immer auf die Inhaltsangaben der gekauften Nahrungsmittel genau geschaut wird. Fertige Mahlzeiten und vorgekochte Zutaten sowie Tiefkühlnahrung sind bei dieser Ernährung verpönt.

Mischkost – alltagstauglich und lecker

Durch diese alltagstaugliche Kost wird der Mensch in der Regel zwischen 1000 und 1500 kcal am Tag zu sich nehmen. Dies kann dann dafür sorgen, dass der Mensch ohne Nahrungsergänzungsmittel auf lange Zeit gesund abnehmen kann. Mit einem Poster in der Küche kann man sich jetzt an jedem Tag die wichtige Ernährungspyramide anschauen. So zeigen sich ganz unten in der Pyramide die Getränke, die man an jedem Tag zu sich nehmen darf. Tee mit den neuen Zuckerersatzstoffen wie Stevia oder Birkenzucker gesüßt, Saftschorle oder Mineralwasser, kann in der Menge von 1,5 bis 2 Litern getrunken werden. Dazu gibt es über den Tag verteilt 5 Mahlzeiten, die durch ausgewogene Kost überzeugen. 37 Prozent Fett, 47 Prozent Kohlenhydrate und 16 Prozent Eiweiß sorgen pro Tag dafür, dass man mit der ausgewogenen Mischkost Kilo für Kilo abnehmen kann. All dies wird von Kennern gesunder Ernährung empfohlen, die Menschen davon überzeugen wollen, dass man mit den berühmten Crashdiäten noch mehr Kilos auf die Waage bringt.

Ein vielseitiger Wochenplan lässt Pfunde schwinden

Blickt man auf einen Wochenplan ausgewogener Mischkost, dann kann man hier eine Fischmahlzeit, einen Eintopf, eine Mahlzeit vegetarischer Art und ein süßes Gericht finden. Hier kann der Mensch aber auch täglich 2 Portionen Obst sowie 2 bis 3 Portionen Gemüse essen. 2 Portionen Fisch gibt es die Woche und 2 mal pro Tag können auch Milchprodukte eingeplant werden. Der Fleischesser kann dies 2 bis 3 mal die Woche machen und auch 3 Eier können auf dem Essensplan stehen. Wichtig für viele Esser sind süße Mahlzeiten, wobei man durch die neuen Zuckerersatzstoffe wie Stevia oder Birkenzucker auf Süßes nicht verzichten muss. Vorsichtig sollte man bei den Fetten und Ölen walten lassen, wobei man immer zu pflanzlichen Produkten greifen sollte. Teigwaren, Nudeln, Hülsenfrüchte, Kartoffeln und Brot kann auf dem täglichen Essensplan stehen, wobei man diese Lebensmittel sogar mehrmals am Tag zu sich nehmen kann.

Mit dieser Ernährung frisch und hochwertig essen

Frisch und hochwertig sollten alle zu essenden Lebensmittel sein und hierbei sind Bioprodukte immer mehr gefragt. Auch sollte man beim Einkauf nur fettarme Produkte wählen und wer direkt vom Produzenten seine Nahrungsmittel kaufen kann, der kann sich sicher sein, dass alles wirklich frisch und hochwertig ist. Brokkoli-Schinken-Auflauf, Eier in Senfsauce oder Farfalle mit Pilzen, bei der ausgewogenen Mischkost wird der Esser feststellen, dass es eine angenehme Vielfalt gibt, die jeder Mensch leicht nachkochen kann. Wer weiß, dass er schon Erkrankungen hat oder hatte, der sollte vor dem Beginn der Umstellung auf ausgewogene Mischkost seinen Hausarzt aufsuchen, damit abgeklärt werden kann, ob diese Ernährung eine Option für eine Gewichtsabnahme sein kann. Den Morgen mit leckerem Vollkornbrot oder einem Müsli beginnen, zwischendurch auf Obst zurückgreifen und Mittags einen vollwertigen Eintopf essen, dazu am Nachmittag noch einmal das Lieblingsobst essen und abends vielleicht zu fettarmem Hähnchenfleisch einen Salat wählen, wer die ausgewogene Mischkost gewählt hat, der kann sich auf viele tolle Mahlzeiten freuen. Wird dazu noch Sport getrieben, dann hat man nicht nur einen fitten und gesunden Körper, sondern das Traumgewicht kann sich langsam und sicher auf der Waage zeigen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Gesundheit