» » Diät im Büro: So umgehen Sie die Schwierigkeiten
Kantinenessen im Büro 18. Dezember 2013 0

Ernährung

Eine Diät im Büro zu machen, ist nicht zwangsläufig schwieriger als eine Diät zu Hause. Mit der Wahl der richtigen Diät und einigen Tipps gelingt auch die Büro-Diät.

Die Wahl der richtigen Diät

Jede sinnvolle Diät sollte nicht auf eine allzu rasche Gewichtsabnahme abzielen und sich an den von Ernährungsberatern empfohlenen Richtlinien orientieren. Das ist besonders wichtig für eine Diät im Büro, die so ausgerichtet leichter durchzuhalten ist, verbunden mit einem größeren Spaßfaktor. Allgemein empfohlen wird ein ausreichendes Frühstück mit vielen Kohlenhydraten, das lang in den Vormittag hinein satt macht. Das Mittagessen sollte sich zusammensetzen aus Kohlenhydraten und Eiweiß zu gleichen gesunde ErnährungTeilen und das Abendessen aus überwiegend eiweißreichen Nahrungsmitteln.
Welche Diät auch gewählt wird, Heißhunger-Attacken sind auf alle Fälle zu vermeiden. Sie könnten alle Diätpläne und kalorienarme Vorsätze zunichte machen. Heißhunger vor der Mittagspause wäre bei einer Diät im Büro am schlimmsten. Es ist deshalb besser, kalorienarme Zwischendurch-Snacks – einen naturbelassenen Joghurt oder einen Apfel – einzuplanen und sich zu gestatten.
Die richtige Diät ist also eine, die Heißhunger nicht aufkommen lässt und außerdem nicht zu einseitig ist. Eine einseitige Diät kann zu Mangelernährung, körperlichen Beschwerden, wie Schwindelanfälle und Konzentrationsschwierigkeiten führen. Am einfachsten durchzuführen ist eine Diät, die kleine Belohnung erlaubt und nicht strikt verbietet. Wenn eine Tasse Cappuccino oder ein Stück Schokolade als Motivationsfaktor winken, ist es sicherlich wesentlich einfacher, den Büro-Tag mit einer ansonsten kalorienarmen Ernährung durchzuhalten.

Tipps, die eine Diät im Büro zum Erfolg werden lassen

Wenn das Betriebsklima stimmt, können die Kollegen in die Diätpläne eingeweiht und gebeten werden, darauf Rücksicht zu nehmen. Mit etwas Verständnis wird dann vielleicht kein Kuchen angeboten und wird nicht vorgeschlagen, die Mittagspause gemeinsam im Fast-Food-Restaurant um die Ecke zu verbringen.
Wenn es keine Firmen-Kantine gibt, die auch kalorienreduzierte Mahlzeiten anbietet, ist es sinnvoll die Mittags-Mahlzeiten des Diätplans zu Hause vorzubereiten und in das Büro mitzunehmen. Wie ein derartiges Mittagessen aussieht, hängt auch davon ab, ob es im Büro die Möglichkeit gibt, Mahlzeiten aufzuwärmen. Ist dies der Fall, können beispielsweise vorbereitet kalorienarme Suppen mitgebracht werden. Ansonsten kommen kalte Salate zum Einsatz oder belegte Brote, denn ein Vollkornbrot belegt mit abnehmen mit DiätTomate und Mozzarella ist ebenfalls kalorienreduziert.
Wer keine verführerischen kalorienreichen Snacks an seinem Arbeitsplatz vorfindet, wird leichter eine Diät im Büro durchhalten.
Und wer in der Mittagspause der Kalorienverführung einer gemeinsamen, kollegialen Mahlzeit entgehen will, kann an die frische Luft gehen und sich bewegen. Weiterer positiver Nebeneffekt: ein Spaziergang verbraucht noch mehr Kalorien.
Auch bei einer Diät im Büro Rückfälle mit einplanen. Geschieht das nicht, kann ein Rückfall zu einem Frust-Essanfall führen und die ganze Diät kippen.
Viel Mineralwasser und Kräutertee trinken hilft unnötige Hungergefühle gar nicht erst aufkommen zu lassen. Doch Vorsicht, nicht zu viel Kaffee trinken, denn Kaffee wirkt entwässernd und zu viel davon kann den Magen angreifen. Wer dann auch noch Kaffee mit Milch und/oder Zucker trinkt, nimmt zusätzliche unnötige Kalorien zu sich.
Wer dennoch unstillbare Lust auf Süßes bekommt, sollte besser nicht zu einer Tafel Schokolade greifen, denn es erfordert sehr viel Selbstbeherrschung nur ein Stück oder ein Riegel Schokolade zu essen, wenn eine ganze Tafel verfügbar ist. Besser, gesünder und kalorienärmer ist es sicherlich süßes Obst zu naschen. Eine reife Ananas hilft mit ihrem natürlichen Enzymen sogar noch die Fettverbrennung anzukurbeln. Aber auch eine Banane, ein Apfel oder eine süße Birne sind sicherlich die bessere Alternative zu einer Tafel Schokolade.
Mit der Wahl einer geeigneten Diät, etwas gutem Willen, kollegialer Unterstützung und dem Akzeptieren möglicher, kleinerer Rückfälle, ist eine Diät im Büro durchaus erfolgreich durchführbar.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Ernährung