» » Schönheit kommt auch von innen
Gesundheit Haut 14. Dezember 2013 0

Schönheitschirurgie

Sicher kennt jeder den alten Spruch: „Wahre Schönheit kommt von innen“, der wohl nie wirklich an Aktualität verlieren wird. Gerade in der heutigen Zeit der Schönheitschirurgie, in der nahezu alles möglich ist, wird diese alte Weisheit wieder öfter zitiert. Die Schönheitschirurgie hat im Großteil der Bevölkerung ihre definitive Berechtigung, wenn es um die Wiederherstellung nach Unfällen oder schweren Erkrankungen geht. Eine Unterstützung, meist im Bereich der weiblichen Brust, genießt sie gerade noch eine Daseinsberechtigung. Doch wenn es um langwierige und teils auch lebensbedrohliche Operationen geht, welche eher einer Entstellung, vor allem der vorher vorhandenen Persönlichkeit, als um eine Verschönerung geht, dann erfährt dieser Zweig der Chirurgie doch mehr Ablehnung.
Gerade im Bereich der weiblichen Sexualorgane scheinen die Schönheitsoperationen den Stand der Routine erreicht zu haben. Immer mehr noch sehr junge Frauen lassen sich ihren, noch nicht voll ausgereiften Busen, vergrößern. Dies meist ohne Rücksicht auf Verluste. Höher und weiter, eher größer Kosmetik im Gesichtund runder scheint die Devise zu sein. Doch gerade junge Mädchen können die Folgen ihres Entschlusses noch nicht in aller Form abschätzen zu können. Der Gedanke später einmal Mutter zu sein weisen sie weit von sich. Auch die Aufklärung der operierenden Ärzte ist hier oft als sehr mangelhaft anzusehen. Generell ist das Stillen eines Säuglings mit einem Brustimplantat möglich, jedoch nicht garantiert. Während einiger Operationsarten wird Drüsengewebe verletzt bei anderen nicht. Wie eine operierte Brust sich in der Schwangerschaft vermag auch niemand mit Sicherheit sagen. Hier sind vorab viele, konkrete Überlegungen nötig, denn eine OP ist zwar schnell gemacht, aber Jahre danach können, durch zunehmende Reife von Körper und Geist, sich die Lebenseinstellungen- und Situationen ändern. Auf jeden Fall sollte deshalb das Erwachsenenalter abgewartet werden und eine OP geplant werden, welche sich wieder rückgängig machen lässt. Besonders bedauernswert wäre es, wenn in absehbarer Zeit keine natürlichen Oberweiten und Frauen, die mit ihrem Aussehen zufrieden sind, oder sich mit ihm arrangiert haben, im Straßenbild zu finden sind.

Die Schönheit von innen heraus zum Strahlen bringen

Während unsere Urgroßmütter vor über 100 Jahren noch gänzlich ohne Kosmetika auskamen, befinden sich in den heutigen Badezimmern unzählige Döschen, Tiegel und Tuben. Nahezu keine Frau kommt ohne sie aus.Frau
Unsere weiblichen Vorfahren strotzten nur so vor Energie, Ausgeglichenheit und Schönheit. Ihr Durchhaltevermögen, regelmäßige Arbeit, und damit körperliche Betätigung, und selbst auferlegte Disziplin, wie das Meiden von Genussgiften, haben sie stark gemacht und ihr ästhetisches Erscheinungsbild erhalten. Somit ist Schönheit auch immer eine Frage der inneren Einstellung. Eine zufriedene Frau, die auch mit sich und ihrem Umfeld im Reinen ist, strahlt dies auch nach außen, die oft erwähnte positive Ausstrahlung.
Die Natur hält zur Unterstützung und Erhaltung eines gesunden Körpers eine Menge bereit. Nicht nur, dass sie gehaltvolle und natürliche Nahrung erzeugt, ihre Pflanzen bewirken oft viel mehr als es synthetisch produzierte Stoffe je vermögen könnten. Beispielsweise kommt der Genuss von Brennnesseln einer wahren Reinigungskur gleich. Durch die entgiftende und entschlackende Wirkung, sowie der Gehalt an Bitterstoffen, werden Verdauungsenzyme aktiviert, die zur Verbesserung der Aufnahme von Nährstoffen beitragen. Der Körper wird auf einfache Weise entgiftet und regeneriert. Nachweislich verbessern sich nach einer Frühjahreskur, wie sie von Natur-kundigen Menschen heute durchgeführt wird, die Blutwerte. Durch die Vermehrung von roten Blutzellen ist der Körper in der Lage mehr Sauerstoff aufzunehmen, was nicht nur allen Organen nutzt, sondern auch die Haut zart macht und mit einem natürlich- schönen Teint strahlen lässt. Bedingt durch die entwässernde Wirkung der Brennnessel wird überflüssiges Wasser aus den Zellen heraus-geschwemmt und ausgeschieden, und somit kann der Körper lästige Pfunde loswerden, was wiederum der Figur zu Gute kommt. Überdies hinaus werden die Harnableitenden Organe optimal gespült, was vorbeugend und therapeutisch gegen schmerzhafte Blasenentzündungen wirksam ist. Auf die Weise sind viele Beispiele in der Natur zu finden, die auf diese Weise schön, und somit auch glücklich machen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Schönheitschirurgie

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.