» » Von glossy bis matt - Lippenstifttrends 2019
kosmetik 12. Februar 2019 0

Make Up


In diesem Jahr steht in Sachen Make-up der Lippenstift im Fokus und begeistert mit unterschiedlichen Facetten. Damit findet jede Frau den perfekten Ton und die Konsistenz, denn vom leichten Nude bis zu auffälligen Beerentönen reicht die Auswahl bei den Farben, während die Textur von Gloss bis hin zu cremig reicht.

Ultra glossy Lippen sind wieder angesagt

Dezent und zart, dennoch ein echter Eye-catcher. Die Rede ist von glossy, also glänzenden Lippen. Und genau das ist ein Megatrend für das Jahr 2019. Dabei reicht die Möglichkeit von farblosen Produkten bis hin zu auffällig roten. Doch eines ist bei allen Herstellern gleich: Glitzer Lipgloss geht gar nicht, denn er sieht eigenartig aus. Wer den klebrigen Lipgloss nicht mag, sollte sich dem Trend trotzdem nicht verwehren. Denn die neuen Beautyprodukte haben eine Textur, die durchaus angenehm zu tragen ist und die Lippen glänzend aussehen lässt.

Die Farbpalette der Lippenstifttrends ist breit

Make Up HaareWer sich mit den aktuellen Modetrends beschäftigt, der weiß, dass in diesem Jahr Living Coral den Ton angibt. Das gilt natürlich auch für die Lippenstiftfarben. Der Korallton erinnert einfach an Urlaub und lässt jedes Gesicht insgesamt frischer wirken. Die knallige Farbe lässt den Teint strahlen und jede Frau erfrischt aussehen. Wem der Ton zu hell ist, der sollte nun auf Beerentöne setzen. Diese reichen von Rosenholz bis Taupe und lassen jeden Look erwachsen wirken. Bei der Auswahl des Tones sollten Frauen allerdings auf die Farbe ihrer Zähne achten, denn keiner möchte gelblich wirkende Zähne mit perfekt geschminktem Mund zeigen. Wer von Natur aus nicht strahlend weiße Beisserchen hat, der wählt am besten einen Lippenstift in einer Farbe, die nicht blaustichig ist.

Matt gibt den Ton an

Auch wenn derzeit alle Fashionistas auf glossy Lippen setzen, liegen Frauen, die den Gegenpol wählen, auch nicht falsch. Denn matte Lippen sind schon länger Trend und bleiben es auch in diesem Jahr noch. Das ist auch verständlich, denn immerhin enthalten die reichhaltigen Texturen viele Pflegestoffe und sind auf den Lippen am längsten haltbar.

Metallic all the way

Auch wenn dieser Lippenstift-Trend nicht für den Alltag geeignet ist, setzen gerade Partygirls darauf. Die Rede ist von Lippen, die optisch im Metallic Look überzeugen. Wichtig ist dabei, dass dazu ein dezentes Augen-Make-up gewählt wird. Dann entsteht ein echter Wow-Effekt. Wie kußfreundlich dieser Trend ist, muss allerdings jede Frau für sich entscheiden.

Make Up Trend

Beerenfarben sind auch im Frühling Trend

Klassisch gelten dunkle Töne perfekt für ein winterliches Make-up. Doch in diesem Frühling setzen sich Brombeere, Himbeere und Erdbeere auch weiterhin als Lippenstiftfarben durch. Auf der Suche nach dem richtigen Ton sollten Trendsetterin allerdings im Vorfeld experimentieren. Nicht alle Töne sind für jede Teintfarbe passend.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Make Up