» Do it yourself Designer - was bieten DaWanda & Co. ?
Self made Mode 14. Februar 2014 0


Ein neuer Trend erobert unser Land! DIY – neudeutsch für Do it yourself! Die selbst gemachten Einzelstücke sind natürlich viel liebevoller, als Massenware aus den Geschäften. Egal, ob es sich um Kleidung handelt, nette Accessoires, kreative Geschenke oder Utensilien für große Feste. Selbstgemachtes ist In! Doch woher nehmen, wenn nicht selbst machen?

Wer, wenn nicht wir?

Leider ist nicht jede von uns mit dem kreativen Daumen gesegnet. Viele Frauen kommen beim Arbeiten an der Nähmaschine oder der Häkelnadel voll auf ihre Kosten. Liebevolle Babysachen, trendige Mützen in der Lieblingsfarbe oder extravagante Kleider, die es nicht bei H&M & Co. zu kaufen gibt, erfreuen sich seit einigen Jahren größter Beliebtheit. Leider bin ich nicht damit gesegnet aus Stoffen, Wolle oder anderen Materialen, schöne Dinge zu zaubern, die verschenkbar oder gar verkaufbar wären. Wie kommen Frauen wie ich dann an die trendigen Teile?

Wir lieben DaWanda!

Portale wie DaWanda sind total angesagt. Als Marktplatz für Alles, was schön und selbstgemacht ist, bieten DaWanda uns Verbraucherinnen eine weite Spielwiese auf der wir uns austoben können: Perlenkettchen, Geschenke für die beste Freundin, hübsche Dinge für die Kleinsten und natürlich unique Kleidung! Auf der anderen Seite ist der Verkauf der liebevoll und oft auf Anfrage ganz individuell hergestellten Unikate für die begabten und fleissigen Damen eine tolle Möglichkeit, ihre liebevollen Waren anzubieten. Außerdem ist die Shopping Erfahrung auf DaWanda eine ganz andere, wie im Geschäft. Die Verkäufer sind ja gleichzeitig die Hersteller, weshalb sie noch mehr hinter den Waren stehen, als jeder Einzelhändler. Außerdem hat Frau bei den meisten Produkten die Möglichkeit, selbst eine gewünschte Farbkombination und verschiedene Muster zu wählen. So können wir als Käuferinnen sogar noch kreativ werden und unser Produkt aktiv mitgestalten. Dann schätzen wir unsere Boshi Mützen, Kuschelschals oder ausgefallene Blusen auch gleich viel mehr und auf die Frage, wo wir dieses Meisterstück ergattert haben, können wir stolz sagen: Das ist ein Unikat!

Nur Mut Mädels!

Kreativität und unsere musischen Begabungen bleiben im Alltag viel zu oft auf der Strecke. Job, Partner, Kinder & Co. lassen uns kaum Zeit, auch selbst einmal Hand an kleine Do it yourself Projekte zu legen. Wie viel zu oft im Leben, haben wir nicht die Möglichkeit vielleicht das auszuleben, was uns selbst gut tun würde. Doch nur Mut und keine Angst, dass Projekte missglücken. Dank Fachbüchern, Online oder Telefon Support von Profis oder in Zeitschriften wie der Burda lernen wir Schritt für Schritt erst einfache, dann etwas anspruchsvollere Handarbeiten auszuführen. Vielleicht wissen wir gar nicht, wie gut und talentiert wir sind, weil wir nie die Möglichkeit hatten, dies auszuleben? Natürlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und Übermut und zu hohe Selbsteinschätzung demotivieren eher, als dass sie uns hochziehen. Doch hat Frau erst einmal ihr erstes, kleines Meisterwerk vollbracht, ist sie oft nicht mehr zu stoppen.

Mit Rat und Tat

Sicher kennen wir alle jemanden, welcher uns mit einem Häkelstück oder im Stricken und Nähen behilflich sein könnte. Wenn wir Glück haben, ist dies sogar die eigene Mutter oder Großmutter, welche uns mit kleinen Hausfrauentricks hilft ein schönes Werk zu vollbringen. Eines dürfen wir dabei nicht unterschätzen: Die entspannende Wirkung, was diese Tätigkeiten auf unsere Seele haben. Nicht, dass wir uns beim Sport oder mit der besten Freundin nicht entspannen könnten. Doch zu sehen, was wir selbst geschaffen haben und damit sogar noch Andere zu erfreuen, ist ein Gefühl, was uns voll und ganz beglückt!
Selbstgemachtes ist In! Egal, ob wir die Käuferinnen oder sogar die Schöpferinnen dieser Waren sind! Do it yourself neue Designer!

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
    0RETWEETSTweet
    0GOOGLE +1+1
    0SHARESTeilen

    Ähnliche Artikel

    Kommentare0

    Schreibe einen Kommentar

    Neu in