» » Der Klassiker Hosenanzug im modernen Look
Moderner Anzug 07. Januar 2014 0

Mode


Der zweiteilige Hosenanzug für Frauen ist längst zum Modeklassiker geworden. Stilvoll für den Businessalltag und elegant oder sexy für den festlichen Partyanlass, passt er bei jeder Gelegenheit. In dieser Saison schaffen facettenreiche Schnitte für Hose und Blazer sowie extravagantes Design einen individuellen Look, der optisch feminin und stilsicher überzeugt.

Schnittführung eröffnet viele Möglichkeiten

Party LookDer Hosenanzug für Frauen wurde in den 80iger Jahren so richtig populär und feiert nun ein Comeback. Dabei fällt auf, dass die zweiteilige Kombination sehr schlicht gehalten ist, aber im Detail überzeugt. Grundsätzlich findet man nun entweder weit geschnittene Hosen mit einfachen Blazern, oder aber die Hosen, die zum Knöchel hin sehr schmal verlaufen und mit einer Bundfalte versehen sind. Beiden Optionen gemeinsam ist, dass der Bund jeweils eher taillenhoch angesetzt wird und so rein optisch die Beine nochmals verlängert werden. Wichtig zu beachten ist, dass die trendigen Hosenanzüge durch Purismus überzeugen, womit klar ist, dass der Focus im Endeffekt auf bunten kreativen Details liegt. Einige Designer wählen eine andere Farbe für die Nähte oder fassen den Saum mit Satin ein, was einen sehr edlen Look verleiht. Während die Jacke traditionell mit ein oder zwei Knöpfen verschlossen wird, gibt es neue Modelle, die mit Reißverschluss zu schließen oder als Zweireiher gearbeitet sind.

Materialfrage definiert den Anlass

Grundsätzlich kann ein Hosenanzug zu ziemlich jedem Anlass getragen werden, letztendlich liegt die Entscheidung unter anderem an der Materialfrage. Schurwolle eignet sich hervorragend für diesen femininen Zweiteiler, wobei je nach Dicke des Stoffes Modelle für das ganze Jahr gefertigt werden können. Dieses Material sorgt nicht nur für bequemen Tragekomfort, sondern sorgt dafür, dass die Körpertemperatur reguliert wird. Somit steht einem langen stressigen Büroalltag in einem trendigen Hosenanzug-Outfit nichts im Wege. In letzter Zeit haben sich auch moderne Materialien durchgesetzt, die sogar Schmutz abweisen und damit noch pflegeleichter sind. Wer auf besondere Effekte Wert legt, der sollte ein Modell aus Bouclé wählen, denn diese unverwechselbare Oberfläche entsteht durch das Einweben von Effektzwirn. Changierende Stoffe, die je nach Lichteinfall in unterschiedlichen Farben schimmern, offerieren die Möglichkeit, gleich vom Büro auf eine Afterworkparty zu gehen ohne sich viel umstylen zu müssen.

Design- und Farbwahl gewährleistet perfektes Outfit

Mode des HosenanzugsDie Farbpalette moderner Hosenanzüge ist groß. Doch wer vor allem ein Outfit für einen klassischen oder formellen Anlass sucht, der sollte zu einfarbigen Modellen oder aber zu einem Nadelstreifmuster greifen. Dieses ist meist aus schwarz und weiß kombiniert und sieht mit einer hellblauen oder rosa Bluse feminin und dennoch stilsicher aus. Ein sehr traditionelles Muster ist auch Twee, das derzeit wieder sehr angesagt ist. Dieses Harris-Tweed, das in Fischgrat Optik gehalten ist, ergibt einen filigranen Zick-zack-Verlauf, der klassisch elegant mit einem Hauch Sportlichkeit verbindet. Häufig finden sich auch Kontrastfarben, die als Glencheck-Muster verarbeitet sind, bei aktuellen Hosenanzügen wieder. Meist werden hier Komplementärfarben wie etwa Gelb und Grün oder Orange und Blau verwendet, wer es ganz klassisch bevorzugt, wählt das Muster in Schwarz-Weiß. Neben diesen traditionellen Farben und Mustern, zu denen natürlich auch das Hahnentrittmuster gehört, gibt es individuelle Designs. Diese können je nach Belieben in buntem Floralmuster bestehen oder aber individuell gestaltet sein. Für alle Jeansliebhaber gibt es natürlich auch Hosenanzüge in Denim-Design, der sich mit weißer Bluse und Stiefeln sehr gut für ein eher sportliches Outfit im Büro eignet.
Ob festlich elegant oder bürotauglich und eher leger, mit einem Hosenanzug ist jede Fashionista gut angezogen. Durch individuelles Styling entsteht so ein weiblicher Look, der dennoch den individuellen Stil perfekt umsetzt.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Mode