» Clip in Extensions - die neue Art zu wachsen
23. Juli 2015 0

Du lässt deine Haare wachsen und wachsen und es passiert einfach nichts. Selbst wenn du dir den Weg zum Friseur sparst, wird dein Haar einfach nicht länger, dabei wünscht du dir so gerne lange und volle Haare, aber dauerhafte Haarverlängerungen sind leider extrem teuer. Aber der Traum vom kurzen Haar lässt sich auch anders, schnell und gleichzeitig preisgünstig erfüllen – mit Clip in Extensions.

Haarverlängerung ohne Schädigung für das eigene Haar

lange-blonde-lockige-haareViele dauerhafte Haarverlängerungen sind nicht nur sündhaft teuer, sie schädigen auch das eigene Haar und sind leider gar nicht dauerhaft. Spätestens alle paar Monate musst du zum Friseur und deine Haarverlängerung auffrischen lassen. Das geht dann natürlich immer wieder ins Geld. Wenn die Verlängerung dazu noch schlecht gemacht ist, dann schädigst du deine eigenen Haare ungemein und hast am Ende noch kürzere und dünnere Haare als vorher. Anders ist dies mit Clip in Extensions. Mit dieser Art der Haarverlängerung kannst du deinen Look schnell und einfach verändern. Hast du Mal keine Lust auf lange Haare und dir ist einfach nach einem Haarknoten oder Dutt – kein Problem. Die Clip in Extensions kannst du nach Lust und Laune nutzen und sie halten wirklich lange.

Was sind Clip in Extensions

Clip in Extensions machen den Traum von langem Haar schnell wahr, denn mit ihnen können die Haare schnelllange-blonde-haare verändert werden. Die Haarteile werden dabei, wie der Name selbst es schon sagt, einfach ins das Haar geklemmt. Dazu sind an den Haarteilen Haarklammern enthalten, die sicheren Halt geben und gleichzeitig schnell wieder zu entfernen sind. Du kannst deine Haare ganz in Ruhe lang wachsen lassen und musst nicht jahrelang ohne Friseur züchten. Damit deine Haare gesund nachwachsen, solltest du diese ohnehin alle 6-8 Wochen schneiden. Das Beste daran ist, dass niemanden auffallen wird, wie kurz deine Haare wirklich sind, wenn du die Clip in Extensions trägst. Hast du einmal keine Lust auf Clip in Extensions, lässt du diese einfach weg.

Wo kann ich Clip in Extensions kaufen und was muss ich beachten

lange-haare-am-strandClip in Extensions lassen sich beim Friseur, im Fachgeschäft für Friseurbedarf oder auch online kaufen. Sie sind sowohl aus Echthaar oder Kunsthaar erhältlich. Bei Echthaar hast du den Vorteil, dass du färben, schneiden, toupieren, Locken formen oder auch glätten kannst, wie du möchtest. Das Kunsthaar, meist Thermofieber-Haar, lässt sich nur biegen und daher nur glätten oder locken. Andere Möglichkeiten wie das Färben bleiben aus und zudem sieht man leider oft den Unterschied zu deinem echten Haar, weil es eine ganz andere Struktur hat. Damit niemand den Unterschied oder Übergang zu deinem Haar entdeckt, ist es wichtig, dass du die richtige Farbe für dich findest. Wenn du die Extensions nicht gleich färben und deinem Farbton anpassen möchtest, dann kannst du auch die Farben mischen und erhältst so gleichzeitig einen schönen Effekt durch Highlights. Bevor du de Haarteile in dein Haar klemmst, solltest du es Partienweise abtrennen und etwas toupieren, so erzielst du einen schöneren Effekt, das Haar wirkt voller und hält gleichzeitig den ganzen Tag über.

Erfülle dir deinen Wunsch vom langen Haar dank Clip in Extensions und ändere deine Frisur nach Lust und Laune. Hilfreiche und nützliche Tipps zum Anbringen der Extensions erhältst du auch in vielen Videos.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
    0RETWEETSTweet
    0GOOGLE +1+1
    0SHARESTeilen

    Ähnliche Artikel

    Kommentare0

    Schreibe einen Kommentar

    Neu in