Fashion

Outfitideen für Weihnachten und Silvester

Der Dezember ist modetechnisch eine echte Herausforderung für viele von uns. Das haben wir den vielen Weihnachtsfeiern und Neujahrsfeten zu verdanken. Andererseits können wir uns auf tolle Feiertage freuen und schicke Outfitideen sammeln. Ein besonderer Anlass ist zum Beispiel das große Weihnachtsessen mit der Familie. Verwandte und Freunde kommen zu Besuch, die Stimmung ist hoffentlich ausgelassen und alle haben sich in Schale geschmissen. Findet das Essen in den eigenen vier Wänden statt, können wir unsere warmen Kuschelsocken anbehalten. Diese kombinieren wir in diesem Jahr allerdings mit schicken Teilen aus Strick, Strass und Pailletten, damit der festliche Touch nicht fehlt. Kräftige Bordeaux-Töne gehören zu den aktuellen Trends und passen wunderbar zu Weihnachten. Wer es dezenter mag, setzt auf dunkles Blau – ein Klassiker für kühle und festliche Tage.

Die Weihnachtsfeier

OutfitGehen wir auf die alljährliche Weihnachtsfeier, kleiden wir uns dem Anlass entsprechend. Heute darf es etwas glamouröser als sonst sein. Wer mit seinen Kollegen in ein gehobenes Lokal oder schick essen geht, kann das Büro-Outfit gerne im Schrank lassen und auf Kleider mit warmen Strumpfhosen oder einen Rock setzen. Damen, die eine Alternative suchen, entscheiden sich für einen Jumpsuit mit Blazer – so muss es nicht unbedingt die legere Jeans sein und wir sind festlich gekleidet. Übrigens: Samt passt gut zu Weihnachten. Der Stoff ist weich, warm und besonders glamourös.

Partydress für Silvester

In das neue Jahr starten wir ebenfalls festlich gekleidet. Wichtig ist, dass wir die Außentemperaturen berücksichtigen: Wer sich für das Feuerwerk draußen aufhalten wird, achtet auf warme Kleidung. Mütze, Handschuhe und Schal nicht vergessen. Die winterlichen Accessoires gibt es für Feiertage in besonderen Ausführungen: Kräftige Farben, verspielte Details, Glitzer, ein besonderes Design – alles ist erlaubt. Ein richtiges Partydress tragen wir unter unserer warmen Jacke. Wer sich für ein Kleid entscheiden möchte, kann dieses Jahr auf Silber, Pfirsich-Töne, Violett oder Creme setzen – die Trendfarben für den Herbst und Winter 2019.

Alles too much – lieber dezente Outfitideen!?

Nicht jeder von uns steht auf ausgefallene Feiertags-Outfits. Das ist okay. Es gibt zahlreiche alternative Outfitideen: Eine lässige Jeans und eine weiße Bluse sind der Klassiker unter den zeitlos schönen Looks. Für eine besondere Note kombinieren wir die weiße Bluse mit einer Halskette, Armreifen und schicken Ohrringen. Etwas wärmer wird es mit einem Poncho (Farbe und Muster nach Wahl), der zur Lieblingshose getragen werden kann. Der Schnitt wirkt festlich, locker und entspannt, sodass wir gut gekleidet in die Feiertage gehen.

Do’s and Dont’s

Weihnachtskleidung

Weihnachten und Silvester bieten Zeit und Raum für Besinnung, Ruhe und einen Jahresrückblick. Wer sich im Trubel der Feiertage nicht verlieren will und diese Momente in vollen Zügen genießen möchte, sollte ein Outfit zum Wohlfühlen tragen. Unser Motto lautet also: Nicht stressen lassen, wenn es um das Feiertags-Outfit geht. Haben wir keine Zeit (oder kein Geld), um neue Kleidung zu shoppen, kombinieren wir unser aktuelles Lieblingsstück mit schickem Schmuck und tragen ein besonderes Make-up auf, das wir schon immer ausprobieren wollten. Nur Mut – die Feiertage sind perfekt dafür!

Tags
Mehr anzeigen

Steffi

Hey zusammen, mein Name ist Steffi und ich liebe es mich mit Beautythemen auseinanderzusetzen. Gemeinsam finden wir die aktuellen Trends heraus! :)

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close