» » So bleibst Du auf dem Festival frisch - ganz ohne Dusche!
Spaß auf einem Festival 05. Juli 2018 0

Trends

Der Festival-Sommer hat begonnen und wir lieben es, tagelang gemeinsam mit Freunden Musik zu hören, zu tanzen und zu feiern. Doch ein Thema beschäftigt gerade uns Frauen bereits im Vorfeld besonders: die Hygiene. Wie Ihr Euch ohne Dusche trotzdem mehrere Tage wohlfühlen könnt, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Haare und Gesicht

Wir Frauen möchten immer top gestylt aussehen – auch nach durchzechten Nächten. Auf vielen Festivals könnt Ihr Euch einen kleinen Kanister mit Trinkwasser befüllen lassen. Das eignet sich super zum Zähne putzen. Außerdem könnt Ihr Euer Gesicht damit waschen. Sollte es kein Wasser geben, keine Sorge! Abschminken kann man sich auch mit herkömmlichen Abschminktüchern. Es ist wichtig, das Gesicht frisur sommerabends vor dem Schlafen gehen und morgens nach dem Aufstehen damit zu reinigen. So vermeidet man Hautunreinheiten, egal ob geschminkt oder nicht. Beim Schminken sollte man sich auf das Wesentliche konzentrieren, so seid Ihr schneller fertig und es kann nicht so viel verschmieren. Packt Euch einen kleinen Handspiegel ein. Wenn Ihr auch ohne Schminke auskommt, umso besser. Tragt eine frisch duftende Feuchtigkeitscreme auf und fühlt Euch einfach gut.

Für die Haare eignet sich Trockenshampoo sehr gut. Ein kleiner Tipp: duscht zuhause möglichst kurz vor der Abfahrt zum Festival. Sollten Eure Haare nicht mehr frisch aussehen, nutzt Trockenshampoo. Das gibt einen frischen Geruch und verhindert, dass die Haare stark fetten. Nehmt Euch ein Haarband mit für den Fall, dass es gar nicht mehr geht. So könnt ihr eure Haare wunderbar zurückstecken und vielleicht eine coole Flechtfrisur machen? Passt jedenfalls perfekt zum Festival!

Körper und Kleidung

Herkömmliche Feuchtigkeitstücher eignen sich für den ganzen Körper. Damit könnt Ihr Euch beispielsweise die Achseln reinigen und Euer Deo frisch auftragen. Außerdem gibt es spezielle Deotücher – Reinigung und frischer Duft in einem. Ihr solltet aber beachten: Deotücher ersetzen kein gutes Deo. Nutzt es also am besten für zwischendurch und nehmt morgens und abends ein richtiges Deo. Besonders erfrischend für Gesicht und Körper ist Thermalwasser-Spray. Das gibt es im Drogeriemarkt und es ist unheimlich erfrischend. Noch ein Tipp: Zuhause einen Waschlappen in Wasser tränken und in eine Brotdose legen. Der Waschlappen hält mehrere Tage lang feucht und eignet sich somit auch zum Reinigen oder Waschen.

Für Eure Kleidung gibt es spezielle Textilerfrischer. Falls Wasser zur Verfügung steht, eignen sich auch Reisewaschmittel zur Handwäsche der Kleidung.

Der Gang zur Toilette

Der Gang zur Toilette ist auf einem Festival meist nicht so angenehm. Häufig stehen nur Dixi’s zur Verfügung, ohne Möglichkeit, sich die Hände zu waschen. Toilettenpapier ist oft Fehlanzeige. Nehmt euch Toilettenpapier von Zuhause mit und deckt Euch mit feuchtem Toilettenpapier ein. Da Ihr Euch nicht duschen könnt, werdet Ihr Euch so trotzdem untenrum frisch fühlen. Für Eure Hände könnt Ihr Desinfektionstücher oder ein Desinfektionsgel nutzen. Beides gibt es in handlicher Größe im Drogeriemarkt. Falls Ihr empfindliche Haut habt, gibt es auch welche für sensible Haut.Sommer

Mit etwas guter Vorbereitung ist es kinderleicht, sich ohne Dusche einige Tage lang frisch zu fühlen. Einmal durch den Drogeriemarkt und Ihr habt Euch im Handumdrehen ein kleines Hygienepaket zusammengestellt.

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Trends

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.