» » Produkttest - REDKEN All Soft Conditioner
08. März 2014 0

Haare

Redken ist der Mercedes unter den Haarpflegeprodukten

Redken entwickelt und forscht stetig an Haarpflegeprodukten. Das besondere bei dieser Marke ist, dass alle Produkte mit haaridentischen Pflegestoffen versehen wurden. Das Haar kann sich also holen, was es braucht und kann somit auch nicht überpflegt werden. Der All Soft Conditioner von Redken verspricht trockenen und spröden Haaren, mehr Glanz zu verleihen.

Pure Pflege für die Haare

Durch den Silk Luxe Comlex, ein Camelina Öl erhält die Haaroberfläche einen luxuriösen Glanz. Avocado Öl sorgt für eine seidige Weichheit. Ebenso ist in dem All Soft Conditioner Oliven Öl enthalten, welches die Pflege intensiviert. Redken ist überdies bekannt, Aminosäuren in die Produkte zu geben. Diese gleichen den Proteinverlust des Haares aus und kräftigen es. Brüchiges und sprödes Haar wird intensiv gepflegt und wird wundervoll geschmeidig. Das war genau das, was meinem Haar fehlte. Also beschloss ich kurzerhand, das Exklusivprodukt von Redken zu testen.

Der Praxistest

Bereits bei der ersten Anwendung bemerkte ich das sich meine Haare, weicher und fluffiger anfühlten. Der Geruch von diesem Conditioner ist angenehm mild. Es machte richtig Spaß den Conditioner zu verwenden. Ich erkannte den Duft noch am nächsten Tag und war in diesem Punkt hellauf begeistert. Der Hersteller empfiehlt eine geringe Menge in den Händen zu verreiben und diese dann nur in die Spitzen zu geben. Eigentlich ist das ja logisch, da die Haare am Ansatz und in den Längen weniger beansprucht sind. Durch die geringe Menge, die man verwendet, ist der All Soft Conditioner natürlich sehr ergiebig.

Die Ergebnisse

Ich verwendete den All Soft Conditioner über mehrere Wochen und kann mit Begeisterung sagen, dass Redken hält was versprochen wird. Die Haarstruktur verbesserte sich spürbar. Ich hatte außerdem das Gefühl, dass die Spitzen optimal mit Feuchtigkeit versorgt wurden. Die Kämmbarkeit bei meinen längeren Haaren war nach jeder Haarwäsche gigantisch einfach. Eigentlich wäre es ausreichend gewesen, die Haare mit den Fingern zu kämmen. Einen negativen Punkt kann ich bei dem All Soft Conditioner nicht entdecken. Der Preis ist mit etwas über 12 Euro durchaus bezahlbar.

Redken ist einfach sensationell

Ich war von dem All Soft Conditioner so beigeistert, dass ich mir gleich noch das Shampoo gekauft habe. Ich finde im Zusammenhang mit dem Shampoo die Pflegeentwicklung doppelt so gut. Als Nächstes ist die Anschaffung einer Haar-Kur geplant. Ich kann den All Soft Conditioner für alle empfehlen, die unter trockenen und splissanfälligen Haaren leiden. Bei kurzen Haaren muss der Conditioner nicht unbedingt verwendet werden.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewerten 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Haare