» Produkttest - Nivea In Dusch Body Milk
03. Dezember 2013 0

Nivea hat ein neues Produkt nämlich die Nivea In Dusch Body Milk. Diese wird, wie der Name schon sagt noch in der Dusche und nicht nach der Dusche aufgetragen. In diesem Review werde ich euch die In Dusch Body Milk näher vorstellen. Also welche Eigenschaften hat das Produkt und anschließend, werde ich euch von meiner Erfahrung mit diesem Produkt berichten. Außerdem werde ich die Vor und Nachteile von diesem Produkt vorstellen und abschließend ein Fazit geben, ob sich das Produkt lohnt, ich es weiterempfehlen würde und für wen es meiner Meinung nach geeignet ist.

Vorstellung der Nivea In Dusch Body Milk

Die In Dusch Body Milk präsentiert sich im typischen Nivea Design.Sie ist sehr groß, und wenn die Flasche voll ist, dann ist das Produkt auch sehr schwer. Dazu kommt, dass die Flasche leicht aus der Hand rutschen kann, wenn sie benutzt wird. Allerdings gibt es nun auch 250 Mililiter Flaschen zu kaufen. Die Farbe der Body Milk ist weiß. So wie viele andere Body Milks auch. Die Konsistenz von diesem Produkt ist nicht so, dass diese einfach auf der Haut verläuft. Was aber in diesem Fall kein Nachteil ist. Im Gegenteil, die Konsistenz ist so dickflüssig, dass Sie sich einfach und ohne Probleme auf der Haut auftragen lässt. Nivea empfiehlt eine Walnuss Große Portion zu verwenden. Ich musste allerdings mehrere Walnuss Große Portionen verwenden, damit mein ganzer Körper bedeckt war.

Bewährter Geruch

Der Geruch der Body Milk ähnelt sehr den anderen Nivea Produkten. Er ist frisch und das Tolle an dem Duft der In Dusch Body Milk ist, dass dieser sehr lang anhaltend ist. Auch am Abend roch meine Haut noch nach dem Produkt. Besonders hervorgehoben bei dieser Body Milk wird die Tatsache, dass Sie unter der Dusche verwendet werden kann. Denn Sie besteht aus Wasser und kleinen Lipiden. Diese ergeben dann zusammen die cremige Body Milk artige Konsistenz. Der Inhaltsstoff Mandelöl steht bei der Produktversion für trockene Haut sehr im Fokus. Denn dieser pflegt trockene Haut besonders gut. Das konnte ich auch bei meiner Haut feststellen. Denn ich neige auch zu trockener Haut insbesondere an den Armen und Händen. Diese waren aber nachdem ich die Body Milk benutzt hatte deutlich feuchter als sonst.

Ein reines Pflegeprodukt

Die Nivea In Dusch Body Milk ist kein 2 – in – 1 Produkt, sondern ein reines Pflegeprodukt. Unter der Dusche wird die Body Milk dann wie gewohnt erst aufgetragen, nachdem die Haut sauber ist. Die Body Milk zieht sofort ein. Dabei bin ich aber ein wenig dem Strahl ausgewichen, da sie ja sonst sofort wieder abgespült ist. Anschließend habe ich sie dann wieder abgespült. Sie hinterlässt eine cremige Schicht auf der Haut. Nachdem die Body Milk abgespült wurde, habe ich mich ganz normal abgetrocknet.

Das Produkt schließt gut ab

Nachdem ich die Body Milk mehrere Tage ausprobiert habe konnte ich mein Fazit ziehen. Ich finde, dass sie mindestens genauso gut abschließt, wie die normale Body Milk von Nivea. Sie ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Ich würde sie auch meinen Freunden empfehlen, allerdings nur denen, die sich öfters mit Pflegeprodukten befassen. Denn die In Dusch Body Milk hat für mich als einzigen Vorteil, dass ich schneller mit dem Duschen fertig bin.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewerten 5 / 5 (1 votes cast)
    0RETWEETSTweet
    0GOOGLE +1+1
    0SHARESTeilen

    Ähnliche Artikel

    Kommentare0

    Schreibe einen Kommentar

    Neu in