» » Produkttest - BEAUTY IS LIFE Camouflage
22. April 2014 0

Make Up

Produkttest/Erfahrungsbericht: BEAUTY IS LIFE Camouflage, Farbe 04w, 5 ml

Heute werde ich das BEAUTY IS LIFE Camouflage auf den Prüfstand stellen und herausfinden, ob das Produkt auch hält, was es verspricht. Ich habe mich für die Farbe 04w entschieden und hoffe, dass diese meinem Hauttyp entspricht und ich das Produkt auch uneingeschränkt anwenden kann.

Das verspricht der Hersteller

Bei dem Make-up handelt es sich um eine Foundation, welches – typisch für Camouflage Produkte – ein stark deckende Wirkung erzielt. Dafür sorgt der enorm hohe Anteil an Farbpigmenten, welche jede Hautunebenheit mühelos überdeckt. Somit eignet sich das Produkt bestens, um Hautanomalien zu Kaschieren. Mit Hautanomalien werden beispielsweise geplatzte Äderchen, Narben oder Feuermale bezeichnet. Das Produkt enthält Vitamin E und ist somit auch als perfekte Basispflege verwendbar. Darüber hinaus verspricht der Hersteller, dass sich die Foundation hervorragend mit anderen Cover-Produkten kombinieren lässt. Nun denn, auf los geht’s los. Finden wir heraus, ob diese Versprechen auch eingehalten werden können.

Die Verpackung

Sehnsüchtig und erwartungsvoll habe ich mein bestelltes Päckchen in Empfang genommen und selbstverständlich auch dementsprechend aufgerissen. Es offenbarte sich eine kleine schwarze Umverpackung, in quadratischer Form. Der kleine Karton ist in Klavierlack-Optik gehalten und weiß beschriftet. Wie es sich für ein Produkt in der höheren Preisklasse gehört, ist die Umverpackung nicht mit Informationen überladen. Es stehen sind lediglich das Firmenlogo, der Produktname und die Mengenangabe in weißer Schrift auf dem Karton abgebildet. Das reicht auch, wie ich finde. Schließlich gibt es eine separate Anwendungsanleitung, welche alle relevanten Informationen enthält mit dazu.

Anwendung nach Anleitung

Ich werde in der Anleitung dazu aufgefordert, eine angemessene Menge der Foundation sowohl mit einem Abdeckpinsel, als auch mit einem Make-up Schwämmchen gleichmäßig auf die zu kaschierende Hautpartie zu verteilen. Bedauerlicherweise ist weder der Pinsel, noch das Schwämmchen inklusive. Wer das Produkt also kauft, sollte sich parallel dazu ein Schwämmchen und einen Pinsel besorgen, sofern beides noch nicht zu Hause vor dem Schminkspiegel liegt.

Das Auftragen – der ultimative Test

Ich schraube den schwarzen Deckel vom gläsernen Tiegel ab und muss zugeben, dass ich etwas erschrocken bin. Die Foundation wirkt sehr dunkel und mir kommen Zweifel auf, ob ich mich für den richtigen Farbton entschieden habe. Nach reiflichen Überlegungen, habe ich mich beim Kauf für die Farbe 04w entschieden, da ich einen normalen, beziehungsweise mittleren Teint habe. Die Auswahl war gar nicht so leicht, denn das Make-up wird in 12 verschiedenen Nuancen von hell bis dunkel angeboten. Und auch wenn mir das Produkt zunächst recht dunkel erscheint, so nützt ja alles nicht. Spekulationen im Vorfeld sind maximal an der Börse relevant, jedoch wenig hilfreich, wenn es um einen Make-up Test geht. Ich trage das Make-up also großflächig mit dem Pinsel auf habe mir vorgenommen, das Fine-Tuning anschließend mit dem Pinsel durchzuführen. Die Konsistenz der Foundation ist zwar geschmeidig, jedoch sehr robust. Ich habe den Eindruck, als würde die Konsistenz etwa verflüssigen, nachdem das Make-up einen kurzen Moment auf der körpertemperierten Haut verweilt. Nachdem es etwas „angewärmt“ ist, lässt es sich gut mit dem Schwämmchen im Gesicht verteilen. Überraschenderweise passt sich die zunächst sehr dunkel erscheinende Masse meinem Hauttyp an. Ähnlich wie bei einer BB-Cream. Die Deckkraft ist dabei bemerkenswert. Sämtliche Unebenheiten sind restlos kaschiert, ohne das die Haut dabei massiv bedeckt, beziehungsweise überladen aussieht. Nach einigen Stunden betrachte ich das Ergebnis erneut im Spiegel, um herauszufinden, ob sich das Make-up in den Falten abgesetzt hat. Keine Spur. Die Textur ist extrem geschmeidig und flexibel, sodass meine Haut nach wie vor, eine ebenmäßige Grundierung aufweist, welche nicht klebt, nicht bröckelt oder verschmiert. Und auch der Geruch ist sehr angenehm. Das Make-up erinnert ein bisschen an den Geruch von Babypuder und stört nicht.

Fazit

Das Camouflage Make-up von BEAUTY IS LIFE hält definitiv, was es verspricht. Alle Hautunebenheiten wurden problemlos und uneingeschränkt abgedeckt. Das Produkt weist einen angenehmen Geruch auf und ist dank seiner federleichten Textur dauerhaft haltbar und sehr ergiebig, weshalb auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Ich kann die Foundation getrost weiterempfehlen, auch wenn die Hilfsmittel zum Auftragen nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewerten 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Make Up