» » Modetrends 2018 - Diese Trends sind dieses Jahr angesagt
Modetrend 07. März 2018 1

Trends

Die Welt der Mode dreht sich kontinuierlich. Der stete Wandel macht Fashion spannend, unvorhersehbar und abwechslungsreich. Trotz der vielen etwas schrägen Designer, deren Models verrückte Schnitte tragen, die kaum alltagstauglich sind, gibt es jedes Jahr auch einiges, was man sich von den Laufstegen der Fashion Weeks in Mailand, Berlin, London oder Paris abgucken kann. Die wichtigsten Modetrends 2018 haben wir hier zusammengestellt.

Radlerhosen auch ohne Fahrrad

Beginnen wir mit dem womöglich größten Schock. Es wird gerade im Frühling und Sommer 2018 einen Trend für die Hosen geben, bei dem wohl niemand damit gerechnet hat, dass diese Hose es überhaupt mal in die Fashion-Sparte schafft. Die bei Sportlern auf dem Fahrrad äußerst beliebte Radlerhose findet 2018 auch ihren Weg in die Schränke derjenigen, die mit Radsport eigentlich nichts am Hut haben. Knackig sitzende und knielange Hosen war nämlich der Renner unter den großen Designern der internationalen Modeschauen. Kim Kardashian hat den Anfang gewagt und es bleibt abzuwarten, ob die Funktionalität der Hosen sich auch im Alltag beweisen kann.

Bauchtaschen aus den Neunziger Jahren

Ein weiterer Trend, der eher aus praktischen Gründen erfunden wurde, ist im kommenden Jahr die Bauchtasche. Auch genannt Fanny Bag, war sie 2018 auf Laufstegen an beinahe jedem Modelkörper zu bestaunen und konnte ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen. Was Farbe, Form, Material und Verzierung der kleinen Bauchtaschen angeht, so sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Damit schließt sich die Fanny Bag an den ebenfalls beliebten Trend von Statement Kleidungsstücken an. Egal ob schwarzer Lack mit goldenen Details oder kunterbunt im Graffiti-Style – die Bauchtasche spiegelt den ganz persönlichen Stil der Trägerin wider. Getragen wird sie entweder locker um die Hüfte geschnallt oder quer über der Brust über einen Arm gespannt.

Trenchcoats soweit das Auge reicht

Dieser Trend lässt sich hervorragend mit den Fanny Bags kombinieren und ist endlich mal wieder etwas klassischer. Der Trenchcoat feiert sein Comeback im Jahr 2018. Er sorgt durch stark verzierte und ungewöhnlich drapierte Schnitte und Muster für Aufsehen. In der Farbe Beige ist der Trenchcoat natürlich ein zeitloser Klassiker, der niemals aus der Mode kommt. Die Farbe lässt sich außerdem unkompliziert kombinieren und bringt etwas Ruhe in die ansonsten knalligen Outfits 2018.

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Farben

bunte ModeWie auch beim Make-Up sind die Trendfarben für 2018 vor allem die Farben Gelb, Orange, Pink, Lila, Grün und Blau in ihren knalligsten Tönen. Dieser Trend kommt aus den Achtziger Jahren und beschert uns ein farbenfrohes Jahr 2018. Gerade Gelb lässt sich in Frühling hervorragend tragen und bringt noch mehr Sonne in die ersten warmen Tage. Auch nicht von den Trends wegzudenken ist das Ultraviolett, eine starke Farbe, die zwar nicht immer leicht zu kombinieren ist, aber 2018 unbedingt getragen werden sollte. Gut lässt sich der intensive Lilaton, der einen leichten Blaustich beinhaltet, mit Grau, Dunkelblau oder Weiß kombinieren.

Modetrends 2018 – Wild und bunt

Die Modetrends 2018 sind alles andere als langweilig. Die Kombination bunter Farben, wilder Muster und praktischer Accessoires sorgt für witzige Outfits, die im Alltag gute Laune verbreiten und problemlos tragbar sind. Dank des immer größer werdenden Einflusses von Influencern über YouTube und Instagram sind die Modetrends in den letzten Jahren immer alltagstauglicher geworden. Wir können also gespannt auf 2018 sein.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare1

  • Marika sagt:

     Ein wirklich schönes Outfit das Du da zusammengestellt hast. Ich muss sagen, wenn ich Teddycoat höre, dann denke ich immer an ganz viel Plüsch, so wie damals in den 80er Jahren 🙂 Aber Dein Mantel ist wunderschön und den würde ich sofort so tragen. Selber besitze ich außer einem langen Trenchcoat so gar keinen Mantel nachdem mein Wollmantel nach Jahren des Tragens irgendwann mal fadenscheinig wurde. Ich denke das muss ich spätestens im nächsten Winter mal wieder ändern. 

Schreibe einen Kommentar

Neu in Trends

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.