» » Mann, wie schön! - Schönheitschirurgie für Männer
Schönheitsop 25. Dezember 2014 0

Schönheitschirurgie


Schönheits-Operationen sind nur etwas für Frauen? Von wegen! Auch Männer wollen schön sein: In den letzten Jahren konnte man quasi zusehen, wie Schönheitsthemen in der gesellschaftlichen Debatte, in den Medien und auch in der Medizin immer mehr Männer in ihren Bann zogen. Bereits heute ist jeder sechste Gast in Fachkliniken der ästhetischen Chirurgie männlich. Wir sind dem Phänomen auf den Grund gegangen und haben die Trends in der Schönheitschirurgie für Männer aufgespürt.

Die Beweggründe von Männern unterm Messer

OP beim MannWir lieben unsere Männer. Sie sind klug, witzig und schön. Wenn sie etwas für ihre Fitness und Pflege tun, freuen wir uns, loben sie und spornen sie an. Wenn sie etwas für ihre Schönheit tun wollen, sagen wir: Aber gern! Man soll ja die Männer bei ihren Heldentaten nicht aufhalten. Und ein Mann, der sich um seine Schönheit bemüht, zieht definitiv unsere Aufmerksamkeit auf sich. So viel ist schon einmal klar. Fest steht auch, dass Männer, die sich in die Hände eines kompetenten Schönheitschirurgen begeben, das vor allem aus zweierlei Gründen tun.

Der eine, das sind wir, die Frauen. Die schönheitsbewussten Männer möchten vor allem der Damenwelt gefallen. Der andere Grund ist ein Motiv, das uns nicht unbekannt ist: Karriere. Längst hat sich die psychologische Erkenntnis herumgesprochen, dass Menschen, die als besonders schön gelten, in der Arbeitswelt bessere Chancen haben. Ein Sprung auf der Karriereleiter in ihrer Firma, ein lukrativerer Posten beim Konkurrenzunternehmen, aber auch der härter werdende Wettbewerb für ältere Männer mit jungen, sehr gut ausgebildeten Kollegen, die noch jugendlich und „frisch“ wirken – dies sind die wichtigsten Beweggründe von Männern, die sich für die Karriere unters Messer legen.

Die beliebtesten Maßnahmen in Sachen künstliche Schönheit

Wenig überraschend gehören zu den am häufigsten vorgenommenen medizinisch-ästhetischen Eingriffen bei Männern jene, die auch viele Frauen in Anspruch nehmen. Ganz oben auf der Liste der beliebtesten Verschönerungsmaßnahmen stehen Lidstraffungen und Faltenunterspritzungen. Auch Nasenkorrekturen lassen immer mehr Männer durchführen. Ebenso ist die Fettabsaugung ein Dauerthema der männlichen Klienten in Spezialkliniken. Natürlich ist die Problemzone bei ihnen eine andere als bei uns Frauen: Den Hüftspeck, gegen den viele Männer jenseits der Enddreißiger auch mit Sport kaum noch ankommen, saugen Ärzte unkompliziert in kurzer Zeit ab.Schönheitschirurgie

Vor allem ältere Herren, die in der Berufswelt noch kräftig mitmischen und deshalb möglichst vital aussehen möchten, lassen sich zusätzlich vermehrt die Haut am Hals straffen. Liftings im Gesichtsbereich sind jenseits der Augenpartie bei Männern allerdings noch nicht so verbreitet wie in der Damenwelt. Dafür haben Männer ein ganz explizit maskulines Schönheits-Faible: Hinfort mit der Zornesfalte! Ein guter Fachmann für medizinische Ästhetik kann diese, bei manchen Männern sehr tiefe Längsfalte auf der Stirn deutlich mildern.

Wie bei vielen anderen Themen, die Trends und Ästhetik betreffen, zeigt ein Blick in die USA, was darüber hinaus alles machbar ist – und womöglich auch bei uns in Europa in Zukunft verstärkt anzutreffen sein wird. In Sachen Schönheitschirurgie für Männer betrifft dies vor allem Implantate: Solche für den Allerwertesten und Brustimplantate für Männer sind in den USA bereits jetzt sehr beliebt und werden auch in Deutschland immer häufiger erfragt. Die Vorstufe des Brustimplantats für den Mann nimmt die deutsche Kundschaft bereits gut auf: Die OP einer weiblichen Brust beim Mann, Gynäkomastie genannt. Dabei wird dem Mann überschüssiges Fett aus der Brust abgesaugt und bei Bedarf die Haut gestrafft.

Fazit

Schönheitschirurgie für Männer wird auch in Deutschland immer mehr zum Thema. Vor allem im Gesicht und am Oberkörper lassen sich deutsche Männer zunehmend vom Fachmann verschönern.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Schönheitschirurgie

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.