» » Kleidung in Lederoptik – Fashionsünde oder voll im Trend?
schal 15. September 2013 0

Mode


Kleidung in Lederoptik oder aus echtem Leder ist in dieser Saison nicht mehr wegzudenken. Nicht nur Taschen, Schuhe und Jacken aus Leder sind das Must Have im Herbst. Kleider, Röcke und Hosen mit und aus Leder sind der absolute Trend des Jahres. Leder ist anschmiegsam und geschmeidig, scharf, sexy und edel zugleich. Wer das tolle Produkt zum Look des Jahres nicht hat, der ist mehr als out.

Lederhosen für mehr Sexappeal

Lederjacke shoppenGerade Lederhosen freuen sich in diesem Jahr immer größerer Beliebtheit und sind aus dem Kleiderschrank nicht mehr wegzudenken. In Kombination mit einem weit geschnittenen Longshirt und High Heels wird die Hose zum echten Blickfang bei jeder Party. Die Lederhose als Hot Pants oder kurze Shorts ist dabei ebenso angesagt, wie eine lange schwarze Röhre! Modeexperten halten die Lederhose dabei für die pure Verführung, denn sie verspürt deutlich mehr Sexappeal als das kleine Schwarze. Also aufgepasst beim Kauf und Tragen von Lederhosen – das ist Sex pur! Wer nicht besonders selbstbewusst ist und die Blicke der anderen vielmehr meidet, der sollte die Finger von diesem Trend lassen. Nur mutige Frauen mit viel Selbstbewusstsein können die Lederhosen tragen und mit der entsprechenden Wirkung, die davon ausgeht, umgehen.

Kleider und Röcke aus Leder – Must Have des Jahres

Neben Hosen sind vor allem auch Kleider aus Leder der Trend des Jahres. Was früher als zu sexy und billig galt, wird jetzt zum Kult im Kleiderschrank. Besonders in Schwarz kommen die kurzen Kleidchen in Kombi mit schicken High Heels so richtig zur Geltung. Ein Rock aus Leder eignet sich auch hervorragend als Stilbruch zusammen mit einer schicken, hochgeschlossenen weißen Bluse. Accessoires aus Gold oder Silber verleihen dem Outfit dann das gewisse Etwas. Wer es mehr rockig mag, der greift auf Kleider und Röcke mit Nieten zurück oder gestaltet diese selbst um. Das verändert so auch bereits vorhandene Kleidungsstücke und macht sie zum echten Hingucker. Nieten sind mittlerweile überall zu bekommen, egal ob in Schwarz, Gold oder Silber – der Stilbruch mit Leder macht den Look aus. Für richtige Rockröhren eignen sich auch Nieten mit Totenköpfen hervorragend.

Knallige Farben oder doch schlichtes Schwarz!?

Das Revival der 80er Jahre feiert in diesem Jahr Comeback in der Modewelt und bringt viele alte Klassiker mit Neuinterpretation diverser Designer zurück in die Kaufhäuser und Kleiderschränke. Dabei ist Leder in jedem Fall etwas für die mutigen Ladies und absolut nichts für kleine Girls. Wer Lederjacke in Modeeinen gewagten Look aus Leder trägt, der überzeugt mit Mut und Geschmack und erfreut sich an vielen neidischen Blicken. Gerade bei Lederhosen, Kleidern und Röcken spielt dabei aber die Figur eine wesentliche Rolle. Der Trend Leder ist nichts für mollige Frauen! Wer Leder trägt, der sollte daher auch die entsprechende Figur mitbringen, alles andere würde die Wirkung des Materials verfehlen. Neben Schwarz sind in diesem Jahr aber auch viele andere Farben absoluter Trend und Hingucker zugleich. Selbst wenn Braun und Grau dabei weiterhin überwiegen, gibt es auch Kleidungsstücke aus Leder in knalligen und leuchten Farben. Dazu gehören unter anderem Rot Grün, Orange oder auch Pink – egal ob Nappaleder oder Veloursleder, dieser Trend ist nur etwas für wirklich mutige Frauen. Wichtig ist auch, dass man für diesen Trend nicht allzu tief in die Tasche greifen muss, denn viele Kleidungsstücke sind auch in Lederoptik erhältlich und schonen somit den Geldbeutel ungemein. Kunstleder sieht mittlerweile genauso schön aus und ist für viele auf den ersten Blick auch gar nicht vom echten Leder zu unterscheiden. Dadurch wird der Trend mit dem Leder für jeden zugänglich und ermöglicht diverse Kombinationen als Alt und Neu.

Rock-Chic und Glamour Faktor mit dem Material des Jahres

Kaum ein Stoff und Material schafft es so viele Eigenschaften und Stile miteinander zu vereinen, wie Leder. Das scheidet oft auch die Modegeister. Leder ist schon lange nicht mehr etwas nur für rockige Girls, sondern auch Ladies fühlen sich in Leder wohl und zeigen dies nach außen. Sexy wie eh und je präsentiert sich Leder in dieser Saison und findet dabei auch genügend Abnehmer. Die Kombination mit einfachen Basics oder schicken Blusen und High Heels sowie den passenden Accessoires macht das Lederoutfit zum echten Blickfang. Mehr Sexappeal als Leder verbreitet kein anderes Material in dieser Saison. Genau aus diesem Grund ist es dieses Jahr auch so beliebt und viel zu schade dafür nur für Taschen, Jacken und Schuhe verwendet zu werden. Wer genau dieser Meinung ist, der wird mindestens ein weiteres Kleidungsstück aus Leder im Kleiderschrank besitzen oder sich dieses in Kürze anschaffen. Neben großen Designern haben nämlich mittlerweile auch kleine Modeketten den Trend im Sortiment. Das erleichtert die Suche und ist keine Entschuldigung mehr für echte Trendsetterinnen.

Wilder Westen oder kleine Rockgöhre

Schicke ClutchesWer etwas von Mode versteht in der kommenden Saison mit angesagte Look glänzen will, der packt die Lieblingslederjacke aus dem Schrank, kauft sich eine hautenge Lederhose oder ein Kleid zum Ausgehen und holt sich einen Wildlederrock in Kombination mit Cowboystiefeln für den Look aus dem wilden Westen. Mit diesen Kleidungsstücken lässt sich jeden Tag ein perfekter Lederlook kombinieren, der sicher alle Blicke auf sich ziehen wird. Nicht umsonst machen die Stars den sexy Look vor, der dramatisch und extravagant zugleich wirkt. It-Girls zeigten sich bereits vergangen Herbst in den beliebten Klamotten aus Leder und in diesem Jahr ist der Trend auch bei uns im Kleiderschrank zu finden. Gerade mit Leder in schwarz und braun Tönen kann nichts mehr schief gehen. Und wer sich unsicher in der Wahl des passenden Kleidungsstückes ist, der entscheidet sich einfach für eine Weste oder Jacke aus Leder. So kann jeder den Trend leben und lieben.
Leder, sei es echtes Leder oder nur Kunstleder, wirkt schon lange nicht mehr billig. Sexappeal wie eh und je wird durch die engen Hosen und kurzen Kleider und Röcke aus Leder versprüht und macht Lust auf mehr. Ob in der Freizeit oder auf einer Party – Leder darf und kann in dieser Saison auf keinen Fall mehr fehlen. Und wenn doch, dann sollte dies schleunigst nachgeholt werden, denn in diversen Kaufhäusern und Onlineshops ist der Trend des Jahres 2013 schon jetzt für den kommenden Herbst überall zu finden!

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Mode