» » Handschuhe – unverzichtbares Accessoire im Winter
Handschuhe für den Winter 03. Dezember 2013 0

Mode


Gerade im Winter machen funktionale Accessoires jedes Outfit so richtig perfekt. Vor allem Handschuhe sind hier ein Modetrend, der bezüglich Farb- und Designauswahl und unterschiedlichen Modellen für jeden das Richtige bietet. Denn neben der Outdoorvariante gibt es auch Handschuhe aus Satin oder Seide, die einen festlichen Auftritt perfektionieren.

Handschuhe müssen im Winter warm halten

warme Handschuhe kaufenNeben dem richtigen Schal und einer passenden Mütze sind es vor allem Handschuhe, die zum winterlichen Outfit dazu gehören. Doch die Ansprüche steigen auch hier, denn es geht nicht mehr nur um trendige Farben oder Materialien, sondern es ist auch Funktionalität gefragt. Denn so schön warme Hände auch sind, wer sein Smartphone bedienen möchte, stößt damit schnell an seine Grenzen. Dazu haben sich Designer jetzt was einfallen lassen, denn seit kurzem gibt es Handschuhe, deren Fingerspitzen mit eingearbeiteten Metallfäden verstärkt sind. So lassen sich die Tasten am Handy bequem bedienen und man hat trotzdem warme Hände. Alternativ dazu gibt es schon länger Modelle, deren Fingerspitzen frei sind, was aber lange nicht so bequem und warm ist. Hybridmodelle decken beide Ansprüche ab und sorgen mit einer gemeinsamen Kappe, die bei Bedarf über die Kuppen gezogen werden kann, für einen Temperaturanstieg bei den Händen.

Lederhandschuhe sind der Klassiker

Der Klassiker schlechthin bei Handschuhen sind solche aus Leder. Die trendigen Fingerwärmer gibt es entweder aus Rau- oder Glattleder, meist mit einem weichen Innenfell versehen, das wärmt. Oftmals in der Farbe Schwarz gehalten, können sie als Kontrast zu heller Kleidung getragen werden oder aber man trägt sie alltäglich zu jedem Outfit und setzt damit eher auf den eleganten Touch. Neben dem absoluten Trendfaktor ist hier auch die Qualität in den Focus zu stellen, denn gut gefertigte Handschuhe aus Leder können gut und gerne 20 Jahre zum modischen Begleiter werden. Mindestens ebenso kultig sind auch die Driverhandschuhe, die zu jedem Look perfekt passen. Im Unterschied zu klassischen Lederhandschuhen ist hier das Material noch robuster, was nicht bedeutet, dass sie weniger angenehm zu tragen sind. Am Handgelenk befindet sich meist ein Druckknopf als Verschluss. Charakteristisch ist das Loch auf dem Handrücken sowie mehrere kleinere Löcher für die Handknöchel. Fashionista sind mit diesen Handschuhen immer perfekt gekleidet, egal ob sie dazu eine lässige Jeans mit Jacke oder sogar ein feines Chiffonkleid mit Lederjacke tragen.

Handschuhe überzeugen durch individuelle Details

schöne Handschuhe kaufenWer sich in diesem Winter die zahlreichen Modelle der Handschuhe ansieht, stellt fest, dass die Auswahl groß ist. Vor allem individuelle Applikationen oder Farbdesigns überzeugen hier und garantieren, dass zu jedem Look der passende Handschuh gefunden wird. Vor allem Nieten, Spitze oder aber auch Fell wird gerne dazu verwendet, einen ganz besonderen Stil zu entwickeln. Aus einem immer wiederkehrenden Klassiker Handschuh wird so ein trendiges Accessoire, das in unterschiedlichen Variationen mit Nietenbesatz am Rand oder sogar am Handrücken oder in auffälligen Farben wie Rot überzeugt.

Abendhandschuhe für den festlichen Look

Auch wenn man bei Handschuhen meist an die winterlichen Modelle denkt, sollte man die stilistische Bedeutung von Abendhandschuhen nicht unterschätzen. Dieser Trend stammt ursprünglich aus der Charleston Zeit der 20er Jahre und hat sich bis heute gehalten. Meist ist das Material hochwertiger Satin oder Seide, das farblich zur Abendrobe abgestimmt ist. Wer sich für Abendhandschuhe entscheidet, die bis kurz unter den Ellbogen reichen, lässt die Arme damit optisch schmaler und graziler erscheinen. Doch auch Modelle, die länger geschnitten sind, verleihen einem festlichen Outfit das gewisse Extra.
Ob für den festlichen Anlass oder als funktionaler Begleiter beim Winterspaziergang, Handschuhe sind längst mehr als trendige Accessoires und dürfen in keinem Kleiderschrank mehr fehlen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
1GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Mode