» » Duck Face war gestern - Fish Gape ist der neueste Trend im Web
trend 08. Dezember 2015 0

Trends

Der jahrelange Selfietrend Duckface wird abgelöst durch einen neuen Trend: Fish Gape. Leicht geöffnete Lippen, die an einen Fischmund erinnern, sind der neueste Selfietrend. Prominente wie Heidi Klum, Selena Gomez, Kim Kardashian, Miley Cyrus oder Lady Gaga posieren mit Fish Gape.

Selfies sind nicht mehr wegzudenken

Der Selfietrend Fish Gape löst das Duck Face ab. Etliche andere Trends in der Selfieszene konnten sich nicht gegen den Duck Face-Trend durchsetzen. Selbstporträts alleine oder mit anderen zusammen bestimmen die Fotoaufnahmen seit mehreren Jahren. Für manch Einer ist eine Zeit vor dem Selfie-Hype nicht mehr fotovorstellbar. Schätzungsweise 33% aller Fotofaufnahmen von jungen Erwachsenen sind Selbstaufnahmen. Trendsetterin Kim Kardashian prägte den Belfie: Hier geht es nicht um eine Frontaufnahme des Gesichtes, sondern um das Fotografieren des Allerwertesten. Namentlich abgeleitet ist der Belfie von dem englischen Wort „butt“ (Po). Der Bilfie erfreute sich ebenfalls durch Kim Kardashian großer Beliebtheit: Hübsche Bikinibilder, in der die sexy Kurven zur Geltung kommen, aus der Vogelperspektive aufgenommen. Top-Model Heidi Klum zeigt sich in einem Selbstporträt mit Vito Schnabel. Bei Pärchen, die sich zu zweit selbst fotografieren, wird von einem Relfie gesprochen. Diese Bezeichnung ist eine Mischung aus Selfie und „relationship“(Beziehung). Wer größere Gruppen im selben Stil wie ein Selfie fotografieren will, findet Ussies interessant: Mehrere Personen werden fotografisch auf einem Bild festgehalten. Ein weiterer Trend im Bereich der Selbstfotografie wird bezeichnet als Suglie: Wer ein Suglie aufnimmt, fotografiert sich selbst mit einer Grimasse. Hierbei geht es darum, peinliche Mimiken festzuhalten. Dieser Trend wird so bezeichnet, da dies gemischt ist aus „Selfie“ und „ugly“ (hässlich). Damit nicht nur Menschen posieren in Selbstaufnahmen, sind Fotografien, die Stillleben aufweisen, interessant. Beim sogenannten Shelfie werden Bücher oder Blumen auf einem Tisch oder im Regal stehend gezeigt. Wer sich durch Selbstaufnahmen bewusst sexy in Pose zeigen möchte, findet bei einem Shower-Selfie das ideale Foto. In sexy Dessous und mit nassen Haaren posieren nach dem Duschen attraktive Männer und Frauen. Am Bekanntesten ist jedoch von allen Selfietrends das Duck Face. Beim Duck Face bilden die Lippen den Entenschnabel.

Fish Gape löst Duck Face ab

Idol Kim Kardashian gehörte zu den ersten Prominenten, die Bilder von sich mit einem Fish Gape zeigte. Ein Fish Gape ist die Bezeichnung für eine Selbstaufnahme, in der das Gesicht an ein Fischgähnen erinnert. Das Gesicht wirkt schmaler bei dieser Pose und der Mund ist leicht geöffnet. Damit das Bild perfekt aussieht, werden die Backen leicht nach innen eingezogen. Das Fish Gape verbreitet sich in so rasanter Geschwindigkeit, dass das Duck Face vermutlich bald vergessen sein wird. Mit etwas Übung vorm Spiegel sieht das Fish Gape trendy aus. Diese Selbstportraits erfreuen sich hoher Beliebtheit und sind Trend Nummer 1.

Die passende Haarfrisur zum Fish Gape

Wer das Fish Gape gut umsetzt, ergänzt sein perfektes Selfie durch die Fischgrätenfrisur. Dies ist eine Frisur, bei der Haare so geflochten sind, dass sie aussehen wie eine Fischgräte. Zusammen mit einem Fish Gape-Selfie ist dies der neueste Schrei in der Posing-Szene.fotografieren

Fazit

Der neueste Selfietrend überflutet die Medien und sozialen Netzwerke. Inwieweit jemand diesem Trend folgt, ist jedem selbst überlassen. Aber dieser neue Trend ist durchaus interessant zu beobachten. In den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter veröffentlichen viele Stars und Prominente Bilder von sich selbst. Nach einem anstrengenden Tag fotografieren ist das Bedstagram angebracht: Ein Selfie, während jemand im Bett liegt.
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Trends

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.

Es wurden keine Einträge in dieser Kategorie gefunden.